Helfenstein Mechanik AG

| Beat Weinmann
ochs-und-junior-perpetual-calendar-production_helfenstein-mechanik-ag_8061

Bei ochs und junior läuft der gesamte Innovationsprozess, also die Erfindung und Entwicklung der Uhren und neuen Funktionen, bei Ludwig Oechslin und somit innerhalb unserer Firma ab.

Das heisst, wir bauen die gesamte Uhr, bevor wir dann einzelne Bauteile bei einem unserer wenigen Zulieferbetriebe herstellen lassen. Unsere Zulieferer sind natürlich nicht einfach irgendwelche Betriebe, bei denen wir für jeden neuen Auftrag wieder eine Offerte machen lassen und dann dem Preisgünstigsten den Auftrag erteilen. Unsere Zulieferer sind Partner, Freunde und Menschen, mit denen wir fast täglich in Kontakt sind. Unser langjährigster Partner ist Peter Cantieni. Er hat uns von Anfang an begleitet und mit seinem hohen Sachverstand und seiner ausserordentlichen Kreativität einen hohen Anteil am Gelingen der Firma. Ludwig Oechslin sagt über ihn: „Er ist ein Virtuose an seinen Maschinen.“

Peter Cantieni deklarierte früh  –  Mitte 2014  –,  dass er gedenkt, auf Anfang 2016 etwas weniger Aufträge anzunehmen und ab und zu etwas mehr Freizeit zu geniessen.

Für uns galt es nun also, eine Ergänzung zu seinen ausserordentlichen Leistungen zu finden. Da wir nicht sicher waren, ob die geforderte Qualität wirklich extern noch einmal zu finden wäre, machten wir uns auch Gedanken über eine komplett integrierte Produktion und die Investition in einen entsprechenden Maschinenpark.

Klar war für uns, dass wir in dem Fall von der absoluten Schuldenfreiheit abweichen und erstmalig einen Bankkredit hätten beantragen müssen. Wir hätten uns also in eine etwas weniger attraktive, aber mit unseren sehr guten Geschäftszahlen mach- und verantwortbare Abhängigkeit gebracht.

Und dann wurden wir mitten in diesem Evaluationsprozess von Jonas Elmiger auf die Firma Helfenstein Mechanik AG in Alpnach aufmerksam gemacht.

Ein Treffen mit Reto Helfenstein und die Besichtigung des beeindruckenden Maschinenparks machten schnell klar, dass wir hier einen neuen, guten Partner gefunden hatten.

Die Helfenstein Mechanik AG ist spezialisiert auf die Herstellung komplexer mechanischer Bauteile in Prototypenbauweise oder Kleinserien. Sie dient der Pilatus Aircraft Ltd. als Zulieferer für die Luftfahrt und ist zudem ISO 9001 zertifiziert.

Peter Cantieni führte das Team von Reto Helfenstein direkt und ohne eine zusätzliche Schnittstelle in die Materie der ochs und junior Uhren ein.

Als erstes Projekt wurde die bestehende Funktion der Mondphase bei der Helfenstein Mechanik AG initialisiert, um den Vergleich anstellen zu können, ob die speziellen Ansätze verstanden wurden.

Die ersten Funktionen liefen auf Anhieb perfekt.

So wurde dann unser Schlüsselprojekt, die Realisierung des ewigen kalenders mit der Helfenstein Mechanik AG geplant und erfolgreich umgesetzt. Eine enge Zusammenarbeit zwischen Ludwig Oechslin, Daniel Matter und Reto Helfenstein führte dazu, dass die erste fertiggestellte Funktion dieses einmaligen Kalendermechanismus innerhalb von nur zwei Stunden (!) von Sandra Flück zum Laufen gebracht wurde und es immer noch perfekt tut.

Alpnach ist nur 20 Autominuten von Luzern im idyllischen Kanton Obwalden gelegen  –  umringt von wunderbaren Bergen, in unmittelbarer Nähe des Pilatus (da renne ich hoch und Reto fliegt mit dem Gleitschirm hinunter).

Unsere Wege sind extrem kurz, die Zusammenarbeit effizient und fruchtbar. Wir haben in der Tat einen neuen Partner gefunden  –  einen für uns perfekten Zulieferbetrieb.

Beat Weinmann

Um Ihnen einen Einblick in die Arbeitsweise unseres neusten Partners zu gewähren, lassen wir die Helfenstein Mechanik AG gleich selbst zu Wort kommen. Fotos von Bea Weinmann.

 

Daniel Matter programmiert am Mastercam-Arbeitsplatz die Fräs-Operationen für das Zifferblatt. Ein cleveres Programm sowie die Wahl der richtigen Bearbeitungs-Strategien und Werkzeuge sind von enormer Wichtigkeit, um ein Top-Resultat zu erreichen.

Erowa-Aufspannvorrichtung mit einer Repetiergenauigkeit von 0,002mm. Den Grundrohling für die Vorrichtung kaufen wir ein. Anschliessend bearbeiten wir diesen entsprechend, damit wir das Zifferblatt nach unseren Vorstellungen aufspannen und herstellen können.

Rohling mit Spann- und Hilfsmitteln, welche wir für die Herstellung des Zifferblattes benötigen.

Daniel Matter is clamping the brass blank into the device.

Daniel Matter beim Aufspannen des Messing-Rohlings.

Daniel Matter tightens the screws, which are positioned in a circle, as evenly as possible to make sure the tension in the clamp is even.

Möglichst gleichmässig zieht Daniel Matter die kreisförmig angebrachten Schrauben an, um einen gleichmässigen Spannzustand zu erreichen.

Daniel Matter loads the clamping device into the machine, a Fehlmann Picomax-60 HSC, by hand. If needed, however, the machine can also be loaded automatically by a robot.

Daniel Matter bestückt die Maschine, eine Fehlmann Picomax-60 HSC, von Hand mit der Aufspannvorrichtung. Bei Bedarf kann die Maschine auch vollautomatisch durch den Roboter bestückt werden.

Daniel Matter monitors the ongoing milling process.

Daniel Matter überwacht den laufenden Fräsprozess.

The production of the parts for the perpetual calendar requires precision tools with a diameter of as little as 0.2mm.

Bei der Produktion der Bauteile für den ewigen kalender kommen kleinste Werkzeuge mit einem Durchmesser bis 0,2mm zum Einsatz.

The face of the dial as well as the pegging holes, which allow for an exact positioning when the blank is turned, are done.

Die Sichtseite des Zifferblatts sowie die Abstecklöcher für das genaue Positionieren nach dem Wenden des Rohlings sind fertig.

The clamping ring is being loosened so that the dial can be turned for the second processing.

Der Spannring wird gelöst, damit das Zifferblatt für die zweite Bearbeitung gewendet werden kann.

The first elements of the dial become visible.

Erste Züge des Zifferblattes werden sichtbar.

Daniel Matter controls the execution of the first work steps.

Daniel Matter kontrolliert die Ausführung des ersten Bearbeitungsschrittes.

CEO Reto Helfenstein, too, assesses the machining, before the processing continues.

Auch Geschäftsführer Reto Helfenstein begutachtet die Bearbeitung, bevor es weitergeht.

Daniel Matter turns the blank and positions it precisely by means of the pegging holes which he placed when first clamping the blank. These steps require precision and flair, since the dial is lying face down on the device.

Daniel Matter wendet den Rohling und positioniert diesen mittels der genauen Absteckbohrungen, welche er bei der ersten Aufspannung vorgenommen hat. Dabei ist eine sehr saubere Arbeitsweise nötig, da die sichtbare Seite des Zifferblattes auf der Vorrichtung aufliegt.

Now the blank is once again clamped into the device by means of the clamping ring. The pegs assure the exact positioning.

Nun wird der Rohling mittels Spannring wieder aufgespannt. Die Zylinderstifte übernehmen die genaue Positionierung.

The back of the dial is being milled. Using oil as the sole cooling agent, we achieve the best results in terms of the surface quality and the tools last longer.

Die Rückseite des Zifferblattes wird gefräst. Mit der Vollöl-Kühlung erreichen wir die besten Resultate in der Qualität der Oberflächen und die Werkzeuge halten länger.

Daniel Matter and his teammates work hand in hand – still, the individual work steps have to be thought through before being executed.

Daniel Matter und seine Teamkollegen arbeiten Hand in Hand – wobei die einzelnen Arbeitsschritte im Voraus gut überlegt sein wollen.

The dial has to be secured before it can be separated from the spare material in order to make sure that it stays in the right position and will not be damaged in the milling process.

Vor dem Austrennen des Zifferblattes muss dieses gesichert werden, damit es in der gewünschten Position bleibt und somit nicht vom Fräser beschädigt wird.

To secure the dial, Daniel Matter screws it down. He inserts a little circular piece of plastic in-between the dial and the head of the screw in order to prevent imprints and scratches on the dial’s surface.

Dazu bringt Daniel Matter in der Mitte eine Schraube mit Kunststoff-Rondelle an, um Kratzer und Eindrücke durch den Schraubenkopf zu vermeiden.

The dial is finished and the clamping ring can be removed.

Die Bearbeitung des Zifferblatts ist fertig und der Spannring kann gelöst werden.

Daniel Matter carefully lifts the dial off the clamping device in order to prevent scratches.

Vorsichtig hebt Daniel Matter das Zifferblatt von der Spannvorrichtung ab, damit keine Kratzer entstehen.

The finished dial and the spare material which will be recycled.

Das fertige Zifferblatt und die Reste des Rohlings, welche wieder rezykliert werden.

In order to remove the oil, the parts are immersed several times in a cleaning agent which contains solvents.

Um das Zifferblatt vom Öl zu befreien, wird es mehrmals in ein Bad mit einem lösungsmittelhaltigen Reiniger getaucht.

The last traces of the cleaning agent are removed by means of compressed air.

Daniel Matter entfernt vorsichtig die Reste des Reinigers mittels Druckluft.

Brass blanks used to manufacture the month disks.

Messing-Rohlinge für das Monatsrad.

Brass blanks used to manufacture the dials.

Messing-Rohlinge für das Zifferblatt.

A few of the clamping devices that we created specifically to manufacture the parts of the perpetual calendar.

Eine Auswahl an Spannvorrichtungen, welche wir speziell für die Produktion der Bauteile für den ewigen kalender hergestellt haben.

Titanium blanks and leftover material from the production of buckles.

Titan-Rohlinge und Restmaterial aus der Schliessen-Produktion.

Daniel Matter checks the accuracy of the dial. Our goal is to achieve values in the middle of the particularly narrow tolerances.

Daniel Matter kontrolliert das Zifferblatt auf seine Masshaltigkeit. Unser Ziel ist, uns möglichst in der Mitte der zum Teil sehr engen Toleranzen zu bewegen.

Daniel Matter compares the results with the specifications on the drawings. If needed, he corrects any measured deviations directly at the machine.

Daniel Matter vergleicht das Resultat mit den Vorgaben auf der Zeichnung. Falls nötig, korrigiert er die gemessenen Abweichungen direkt an der Maschine.

At the end, the dial undergoes several hours of vibratory finishing in a granulate made of nut shells. This breaks/polishes off any remaining artifacts from the production process, but preserves the milled surface structure.

Zuletzt wird das Zifferblatt für mehrere Stunden in einem Nussschalen-Granulat trowalisiert (geschliffen), um damit kleinste Brauen zu brechen, aber gleichzeitig die Frässtruktur beizubehalten.

The brass blanks after we have milled out the functions of the perpetual calendar.

Messing-Rohlinge, nachdem wir die Bauteile für die Funktion des ewigen kalenders herausgefräst haben.

The crown is being turned. For this process, it is screwed on a special mandrel using the existing fine thread. Turning expert Raffel Müller is responsible for ochs und junior’s rotative parts.

Drehbearbeitung der Krone. Dazu wird die Krone über das bestehende Feingewinde auf einen Spezialdorn geschraubt. Drehspezialist Raffel Müller ist für die rotativen Teile von ochs und junior zuständig.

Besides ochs und junior, the Helfenstein Mechanik AG also supplies the aviation company Pilatus Aircraft Ltd. in Stans, among others. Some of the parts for the new business jet PC-24 are manufactured by us and are thus “Made in Switzerland” …

Neben ochs und junior beliefert die Helfenstein Mechanik AG unter anderem auch die Pilatus-Flugzeugwerke AG in Stans. Das eine oder andere Bauteil für den neuen Business-Jet PC-24 kommt aus unserem Hause. Auch hier gilt: “Made in Switzerland” …

The parts are carefully packaged to prevent any damage during transport.

Für die Auslieferung werden die Bauteile sorgfältig verpackt, damit beim Transport nichts beschädigt werden kann.

Daniel Matter is vacuum sealing a finished buckle.

Daniel Matter beim Vakuumieren einer kompletten Schliesse.

Last steps: any leftover packaging material is cut away.

Letzte Schritte: überschüssiges Verpackungsmaterial wird abgeschnitten.

This finished, vacuum-packed titanium buckle can now be delivered to ochs und junior – a transport that takes only 20 minutes!

Die fertige, im Vakuumbeutel verpackte Titan-Schliesse wird nun an ochs und junior geliefert – ein Transport, der nur gerade mal 20 Minuten dauert!