Villa Grieshaber in La Chaux-de-Fonds

Dr. Oechslins Laboratorium

ochs und junior wurde 2006 von Ludwig Oechslin, Beat Weinmann und Kurt König gegründet. König war damals Besitzer eines der europaweit führenden Uhren- und Schmuckgeschäfte, des Embassy Luzern. Heute ist ochs und junior im Besitz der Familie Oechslin. Das Familienunternehmen hat seinen Sitz im französischsprachigen La Chaux-de-Fonds, dem historischen Zentrum der Schweizer Uhrenindustrie. Die Werkstätte befindet sich in einer Jugendstil-Villa aus dem frühen 20. Jahrhundert, die einer ehemaligen Fabrik angegliedert ist und von deren Besitzern und Managern bewohnt wurde. ochs und junior stellt exklusiv von Ludwig Oechslin enwickelte Uhren her. Der legendäre Denker steckt hinter einigen der Uhren mit den meisten Auszeichnungen der letzten 30 Jahre. Im klaren Gegensatz zur Uhrenindustrie, die generell auf Komplikationen setzt, unternimmt Oechslin einen intensiven Konstruktions- und Designprozess und gelangt zu einfacheren Lösungen als alle bisher in Armbanduhren eingeflossenen: Das Design folgt der Konstruktion, oder, wie es das geflügelte Wort von Louis Sullivan ausdrückt, «die Form folgt der Funktion» («form follows function»). Oechslin reduziert die Zahl mechanischer Teile radikal, da die Erfahrung ihn gelehrt hat, dass simplere Mechanismen zuverlässiger, einfacher herzustellen und weniger aufwändig zu warten sind. In den ochs und juniorUhren gipfelt die Karriere Oechslins, welche die Restaurierung der Farnesianischen Uhr des Vatikans, die Konstruktion der berühmten TüfterUhr, die Leitung des Internationalen Uhrenmuseums von La Chaux-de-Fonds und eine langjährige Zusammenarbeit mit einigen der bedeutendsten Schweizer Uhrenmarken umfasst. ochs und junior-Uhren sind an unserem Sitz in La Chaux-de-Fonds erhältlich. Kommen Sie unserem Atelier an der Rue Numa-Droz 143 in La Chaux-de-Fonds vorbei oder besuchen Sie die ochs und junior-Webseite, über die sie ihre Uhr direkt kaufen können.

Gross genug oder klein genug

In einer Welt, die vor allem auf quantitatives Wachstum setzt, haben wir uns für einen anderen Weg entschieden – und sind überzeugt, dass dies für ochs und junior der richtige ist. Wir stellen sicher, dass wir Entwicklung, Produktion, Kommunikation, Vertrieb und – ganz wichtig – den Service aus einer Hand anbieten können. Entweder gross genug oder klein genug! Aus Überzeugung, dass dieser Grundsatz auch für Unternehmen in der
Uhrenbranche gilt, haben wir uns für klein genug entschieden. Daraus ergibt sich auch, dass wir unsere Geschäftstätigkeit und Innovationen ausschliesslich über den Verkauf unserer Uhren finanzieren.

Kollektionen

ochs und junior-Uhren sind in folgenden Kollektionen erhältlich: Astronomie, Kalender und Zeit

Mit einem Blick zu den Sternen richtet die astronomische Kollektion mit tag/nacht und mondphase den Alltag nach den natürlichen Zyklen von Sonne und Mond aus. tag/nacht erinnert an das Astrolabium mit der Anzeige des Sonnenhöchststandes, des Sonnenauf- und des Sonnenuntergangs und macht sowohl Sonnen- wie Mondstand sichtbar. Eine während 24 Stunden rotierende Sonne samt kreisendem Mond fängt den Tagesverlauf auf entzückende Weise ein. Die lunar orientierte mondphase rückt hingegen den zu- und abnehmenden Mond in den Fokus.

Die Kollektion Kalender geht aus Dr. Oechslins 34-jähriger Reise durch Reflexion und Neubeurteilung der visuellen Hierarchie von Datum und Zeit hervor. Text und Zahlen sind einem Datum anzeigenden Ring mit Perforationen gewichen, der Zeit und Datum in Übereinstimmung bringt. Diese Kollektion umfasst drei Modelle: ewiger kalender, jahreskalender und datum. Während herkömmliche Jahreskalender-Uhren empfindliche Hebel und Federn enthalten, funktionieren ochs und junior-Uhren mit ein paar Antrieben und Zahnrädern. Auf die Verwendung von Hebeln und Federn möglichst zu verzichten ist ein Vorteil, weil die Kalender somit sowohl vor- wie auch rückgestellt werden kann.

Genau bis zum Jahr 2100 trägt die Uhr ewiger kalender auch den Schaltjahren Rechnung und zeigt bis 2100 das korrekte Datum an. Unglaublich, dass nur neun zusätzliche Uhrwerkteile die präzise Anzeige von Schaltjahren, Monaten, Tagen, Stunden, Minuten und Sekunden ermöglichen. Alle Uhren der Kollektion Kalender resultieren aus Forschung und Umsetzung mit Fokus auf extremen Minimalismus, der die Uhr auf die unbedingten, wesentlichen Elemente konzentriert.

Die Kollektion zeit ermöglicht einen nahtlosen Übergang zwischen zwei Zeitzonen. Die zwei zeitzohnen und datum erweitert in einfallsreicher Art den Stundenzeiger, indem ein Fenster mit einer zweiten Zeitzone geöffnet wird. Die Einbettung des in der Serie ewiger kalender verwendeten perforierten Rings bringt zusätzliche Funktionalität in die Datumsanzeige, ohne den ästhetischen Wert der Uhr zu schmälern. Die zwei zeitzonen kombiniert kühn minimalistische lineare Ansichten mit Zahlen mit einer vereinigten Darstellung zweier Zeitzonen, was ungemein verführerisch wirkt.

Swiss made

Die Uhren von ochs und junior sind frei von Herkunftsbezeichnungen. Das oft verwendete Label «Made in Switzerland» soll Vertrauen schaffen, wirft aber oft mehr Fragen auf, als es Antworten liefert. Da die meisten unserer Partner in und um Luzern und La Chaux-de-Fonds zuhause sind, ergibt sich
das «Swiss Made» von selbst. Wie auch immer – wir bestehen auf absoluter Transparenz. Was die Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten, können, ist uns wichtiger als ihr Wohnort. Das heisst, dass ein paar wenige Bestandteile von ausserhalb der Schweiz stammen: Das Leder beziehen wir beispielsweise aus Süddeutschland, und auch die Zifferblätter, die Peter Cantieni in der Schweiz fertigt, werden unmittelbar nördlich der Schweizer
Grenze bedruckt. Wir schätzen diese Spezialisten für ihre Ideen und ihr Qualitätsbewusstsein. Mit diesen eingespielten persönlichen Beziehungen können wir ein qualitativ hochstehendes Resultat garantieren – was uns wiederum höchste Genugtuung verschafft. Und nur darum geht es uns!

ochs und junior?

Ludwigs Sohn Giorgio hat am Mittagstisch der Familie mit einem Witz seinen Beitrag zur Wahl des Firmennamens geleistet: Mit dem Bild vom alten Ochsen und seinem coolen Junior hat er den Familiennamen frech neu interpretiert. Da Oechslin senior aber ein Freund unkonventioneller Einfälle ist, war er schnell von diesem Namen überzeugt!

ochs und junior: Intelligente Uhren für Zeitgenossen, die nicht alles tierisch ernst nehmen. Und statt wie alle Markenprodukte brav den Firmennamen auf dem Zifferblatt aufzudrucken, markieren wir nun mit einem Brandstempel die Innenseite der Lederbänder. Wir haben die Legitimation dazu, ist doch das Wagen ziehende, enthaltsam lebende und oft als Ochsenschwanzsuppe endende Nutztier unser augenzwinkerndes Symbol dafür, dass diese Herzensangelegenheit auch mit etwas Humor zu sehen ist.